Dein Browser unterstützt leider nicht alle Funktionen dieser Website. Bitte aktualisiere ihn auf eine neuere Version oder hol’ dir einen modernen Browser.
zum Download von Firefox zum Download von Google Chrome zum Download von Opera
Ignorieren
002_Gerhard- Berting- Haus

Gerhard- Berting- Haus | Solingen


Der Umbau und die Erweiterung des Gerhard-Berting-Hauses erfolgte in zwei Bauabschnitten.
Bauabschnitt 1
Neubau (Ersatzneubau) BT D und Umbauarbeiten BT B
Der erste Bauabschnitt beinhaltete den Ersatzneubau mit 84 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in sechs Bewohnergruppen mit jeweils 14 Bewohnern, und den Sanierungsarbeiten in Bauteil B (Cafeteria/ Flure/ Energiezentrale). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der neu errichtete Gebäudeteil Bauteil D vollständig in Betrieb genommen.
Zu diesem Zeitpunkt wurde eine förmliche vorzeitige Inbetriebnahme für den Bauteil D und den sanierten Teil des Bauteils B durchgeführt.
Bauabschnitt 2
Sanierung BT A (Teilsanierung) und Restumbauten BT B (Anschlüsse BT A)
Der zweite Bauabschnitt beinhaltete die Sanierung der Gruppenbereiche im Bauteil A mit 60 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in drei Bewohnergruppen mit jeweils 12 bzw. 14 Bewohnern, und den restlichen Sanierungsarbeiten in BT B (Anschlussarbeiten BTA/ ggf. Lüftung Küche etc.). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der sanierte Gebäudeteil A wieder vollständig in Betrieb genommen.


PROJEKTDETAILS
Umbau Restgebäude |März 2015 – Januar 2016 | 10.000 m³ – 3.350 m² | 2.760.000 EUR

BAUHERR
Altenzentren der Stadt Solingen gGmbH | Melanchtonstraße 77 | 42563 Solingen


001_Gerhard- Berting- Haus

Gerhard- Berting- Haus | Solingen


Der Umbau und die Erweiterung des Gerhard-Berting-Hauses erfolgte in zwei Bauabschnitten.
Bauabschnitt 1
Neubau (Ersatzneubau) BT D und Umbauarbeiten BT B
Der erste Bauabschnitt beinhaltete den Ersatzneubau mit 84 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in sechs Bewohnergruppen mit jeweils 14 Bewohnern, und den Sanierungsarbeiten in Bauteil B (Cafeteria/ Flure/ Energiezentrale). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der neu errichtete Gebäudeteil Bauteil D vollständig in Betrieb genommen.
Zu diesem Zeitpunkt wurde eine förmliche vorzeitige Inbetriebnahme für den Bauteil D und den sanierten Teil des Bauteils B durchgeführt.
Bauabschnitt 2
Sanierung BT A (Teilsanierung) und Restumbauten BT B (Anschlüsse BT A)
Der zweite Bauabschnitt beinhaltete die Sanierung der Gruppenbereiche im Bauteil A mit 60 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in drei Bewohnergruppen mit jeweils 12 bzw. 14 Bewohnern, und den restlichen Sanierungsarbeiten in BT B (Anschlussarbeiten BTA/ ggf. Lüftung Küche etc.). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der sanierte Gebäudeteil A wieder vollständig in Betrieb genommen.


PROJEKTDETAILS
Umbau Restgebäude |März 2015 – Januar 2016 | 10.000 m³ – 3.350 m² | 2.760.000 EUR

BAUHERR
Altenzentren der Stadt Solingen gGmbH | Melanchtonstraße 77 | 42563 Solingen


01_Gerhard-Berting-Haus

Gerhard- Berting- Haus | Solingen


Der Umbau und die Erweiterung des Gerhard-Berting-Hauses erfolgte in zwei Bauabschnitten.
Bauabschnitt 1
Neubau (Ersatzneubau) BT D und Umbauarbeiten BT B
Der erste Bauabschnitt beinhaltete den Ersatzneubau mit 84 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in sechs Bewohnergruppen mit jeweils 14 Bewohnern, und den Sanierungsarbeiten in Bauteil B (Cafeteria/ Flure/ Energiezentrale). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der neu errichtete Gebäudeteil Bauteil D vollständig in Betrieb genommen.
Zu diesem Zeitpunkt wurde eine förmliche vorzeitige Inbetriebnahme für den Bauteil D und den sanierten Teil des Bauteils B durchgeführt.
Bauabschnitt 2
Sanierung BT A (Teilsanierung) und Restumbauten BT B (Anschlüsse BT A)
Der zweite Bauabschnitt beinhaltete die Sanierung der Gruppenbereiche im Bauteil A mit 60 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in drei Bewohnergruppen mit jeweils 12 bzw. 14 Bewohnern, und den restlichen Sanierungsarbeiten in BT B (Anschlussarbeiten BTA/ ggf. Lüftung Küche etc.). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der sanierte Gebäudeteil A wieder vollständig in Betrieb genommen.


PROJEKTDETAILS
Umbau Restgebäude |März 2015 – Januar 2016 | 10.000 m³ – 3.350 m² | 2.760.000 EUR

BAUHERR
Altenzentren der Stadt Solingen gGmbH | Melanchtonstraße 77 | 42563 Solingen


03_Gerhard Berting Haus

Gerhard- Berting- Haus | Solingen


Der Umbau und die Erweiterung des Gerhard-Berting-Hauses erfolgte in zwei Bauabschnitten.
Bauabschnitt 1
Neubau (Ersatzneubau) BT D und Umbauarbeiten BT B
Der erste Bauabschnitt beinhaltete den Ersatzneubau mit 84 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in sechs Bewohnergruppen mit jeweils 14 Bewohnern, und den Sanierungsarbeiten in Bauteil B (Cafeteria/ Flure/ Energiezentrale). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der neu errichtete Gebäudeteil Bauteil D vollständig in Betrieb genommen.
Zu diesem Zeitpunkt wurde eine förmliche vorzeitige Inbetriebnahme für den Bauteil D und den sanierten Teil des Bauteils B durchgeführt.
Bauabschnitt 2
Sanierung BT A (Teilsanierung) und Restumbauten BT B (Anschlüsse BT A)
Der zweite Bauabschnitt beinhaltete die Sanierung der Gruppenbereiche im Bauteil A mit 60 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in drei Bewohnergruppen mit jeweils 12 bzw. 14 Bewohnern, und den restlichen Sanierungsarbeiten in BT B (Anschlussarbeiten BTA/ ggf. Lüftung Küche etc.). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der sanierte Gebäudeteil A wieder vollständig in Betrieb genommen.


PROJEKTDETAILS
Umbau Restgebäude |März 2015 – Januar 2016 | 10.000 m³ – 3.350 m² | 2.760.000 EUR

BAUHERR
Altenzentren der Stadt Solingen gGmbH | Melanchtonstraße 77 | 42563 Solingen


08_Gerhard Berting Haus

Gerhard- Berting- Haus | Solingen


Der Umbau und die Erweiterung des Gerhard-Berting-Hauses erfolgte in zwei Bauabschnitten.
Bauabschnitt 1
Neubau (Ersatzneubau) BT D und Umbauarbeiten BT B
Der erste Bauabschnitt beinhaltete den Ersatzneubau mit 84 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in sechs Bewohnergruppen mit jeweils 14 Bewohnern, und den Sanierungsarbeiten in Bauteil B (Cafeteria/ Flure/ Energiezentrale). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der neu errichtete Gebäudeteil Bauteil D vollständig in Betrieb genommen.
Zu diesem Zeitpunkt wurde eine förmliche vorzeitige Inbetriebnahme für den Bauteil D und den sanierten Teil des Bauteils B durchgeführt.
Bauabschnitt 2
Sanierung BT A (Teilsanierung) und Restumbauten BT B (Anschlüsse BT A)
Der zweite Bauabschnitt beinhaltete die Sanierung der Gruppenbereiche im Bauteil A mit 60 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in drei Bewohnergruppen mit jeweils 12 bzw. 14 Bewohnern, und den restlichen Sanierungsarbeiten in BT B (Anschlussarbeiten BTA/ ggf. Lüftung Küche etc.). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der sanierte Gebäudeteil A wieder vollständig in Betrieb genommen.


PROJEKTDETAILS
Umbau Restgebäude |März 2015 – Januar 2016 | 10.000 m³ – 3.350 m² | 2.760.000 EUR

BAUHERR
Altenzentren der Stadt Solingen gGmbH | Melanchtonstraße 77 | 42563 Solingen


05_Gerhard Berting Haus

Gerhard- Berting- Haus | Solingen


Der Umbau und die Erweiterung des Gerhard-Berting-Hauses erfolgte in zwei Bauabschnitten.
Bauabschnitt 1
Neubau (Ersatzneubau) BT D und Umbauarbeiten BT B
Der erste Bauabschnitt beinhaltete den Ersatzneubau mit 84 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in sechs Bewohnergruppen mit jeweils 14 Bewohnern, und den Sanierungsarbeiten in Bauteil B (Cafeteria/ Flure/ Energiezentrale). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der neu errichtete Gebäudeteil Bauteil D vollständig in Betrieb genommen.
Zu diesem Zeitpunkt wurde eine förmliche vorzeitige Inbetriebnahme für den Bauteil D und den sanierten Teil des Bauteils B durchgeführt.
Bauabschnitt 2
Sanierung BT A (Teilsanierung) und Restumbauten BT B (Anschlüsse BT A)
Der zweite Bauabschnitt beinhaltete die Sanierung der Gruppenbereiche im Bauteil A mit 60 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in drei Bewohnergruppen mit jeweils 12 bzw. 14 Bewohnern, und den restlichen Sanierungsarbeiten in BT B (Anschlussarbeiten BTA/ ggf. Lüftung Küche etc.). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der sanierte Gebäudeteil A wieder vollständig in Betrieb genommen.


PROJEKTDETAILS
Umbau Restgebäude |März 2015 – Januar 2016 | 10.000 m³ – 3.350 m² | 2.760.000 EUR

BAUHERR
Altenzentren der Stadt Solingen gGmbH | Melanchtonstraße 77 | 42563 Solingen


06_Gerhard Berting Haus

Gerhard- Berting- Haus | Solingen


Der Umbau und die Erweiterung des Gerhard-Berting-Hauses erfolgte in zwei Bauabschnitten.
Bauabschnitt 1
Neubau (Ersatzneubau) BT D und Umbauarbeiten BT B
Der erste Bauabschnitt beinhaltete den Ersatzneubau mit 84 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in sechs Bewohnergruppen mit jeweils 14 Bewohnern, und den Sanierungsarbeiten in Bauteil B (Cafeteria/ Flure/ Energiezentrale). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der neu errichtete Gebäudeteil Bauteil D vollständig in Betrieb genommen.
Zu diesem Zeitpunkt wurde eine förmliche vorzeitige Inbetriebnahme für den Bauteil D und den sanierten Teil des Bauteils B durchgeführt.
Bauabschnitt 2
Sanierung BT A (Teilsanierung) und Restumbauten BT B (Anschlüsse BT A)
Der zweite Bauabschnitt beinhaltete die Sanierung der Gruppenbereiche im Bauteil A mit 60 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in drei Bewohnergruppen mit jeweils 12 bzw. 14 Bewohnern, und den restlichen Sanierungsarbeiten in BT B (Anschlussarbeiten BTA/ ggf. Lüftung Küche etc.). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der sanierte Gebäudeteil A wieder vollständig in Betrieb genommen.


PROJEKTDETAILS
Umbau Restgebäude |März 2015 – Januar 2016 | 10.000 m³ – 3.350 m² | 2.760.000 EUR

BAUHERR
Altenzentren der Stadt Solingen gGmbH | Melanchtonstraße 77 | 42563 Solingen


07_Gerhard Berting Haus

Gerhard- Berting- Haus | Solingen


Der Umbau und die Erweiterung des Gerhard-Berting-Hauses erfolgte in zwei Bauabschnitten.
Bauabschnitt 1
Neubau (Ersatzneubau) BT D und Umbauarbeiten BT B
Der erste Bauabschnitt beinhaltete den Ersatzneubau mit 84 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in sechs Bewohnergruppen mit jeweils 14 Bewohnern, und den Sanierungsarbeiten in Bauteil B (Cafeteria/ Flure/ Energiezentrale). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der neu errichtete Gebäudeteil Bauteil D vollständig in Betrieb genommen.
Zu diesem Zeitpunkt wurde eine förmliche vorzeitige Inbetriebnahme für den Bauteil D und den sanierten Teil des Bauteils B durchgeführt.
Bauabschnitt 2
Sanierung BT A (Teilsanierung) und Restumbauten BT B (Anschlüsse BT A)
Der zweite Bauabschnitt beinhaltete die Sanierung der Gruppenbereiche im Bauteil A mit 60 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in drei Bewohnergruppen mit jeweils 12 bzw. 14 Bewohnern, und den restlichen Sanierungsarbeiten in BT B (Anschlussarbeiten BTA/ ggf. Lüftung Küche etc.). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der sanierte Gebäudeteil A wieder vollständig in Betrieb genommen.


PROJEKTDETAILS
Umbau Restgebäude |März 2015 – Januar 2016 | 10.000 m³ – 3.350 m² | 2.760.000 EUR

BAUHERR
Altenzentren der Stadt Solingen gGmbH | Melanchtonstraße 77 | 42563 Solingen


04_Gerhard Berting Haus

Gerhard- Berting- Haus | Solingen


Der Umbau und die Erweiterung des Gerhard-Berting-Hauses erfolgte in zwei Bauabschnitten.
Bauabschnitt 1
Neubau (Ersatzneubau) BT D und Umbauarbeiten BT B
Der erste Bauabschnitt beinhaltete den Ersatzneubau mit 84 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in sechs Bewohnergruppen mit jeweils 14 Bewohnern, und den Sanierungsarbeiten in Bauteil B (Cafeteria/ Flure/ Energiezentrale). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der neu errichtete Gebäudeteil Bauteil D vollständig in Betrieb genommen.
Zu diesem Zeitpunkt wurde eine förmliche vorzeitige Inbetriebnahme für den Bauteil D und den sanierten Teil des Bauteils B durchgeführt.
Bauabschnitt 2
Sanierung BT A (Teilsanierung) und Restumbauten BT B (Anschlüsse BT A)
Der zweite Bauabschnitt beinhaltete die Sanierung der Gruppenbereiche im Bauteil A mit 60 Bewohnerzimmern auf drei Etagen in drei Bewohnergruppen mit jeweils 12 bzw. 14 Bewohnern, und den restlichen Sanierungsarbeiten in BT B (Anschlussarbeiten BTA/ ggf. Lüftung Küche etc.). Die für den Betrieb notwendigen Räume und Einrichtungen (Küche/ Lager etc.) innerhalb des Bauteils B blieben, wie die gesamten Bauteile A und C während der gesamten Bauzeit in Betrieb.
Nach Abschluss dieser Arbeiten wurde der sanierte Gebäudeteil A wieder vollständig in Betrieb genommen.


PROJEKTDETAILS
Umbau Restgebäude |März 2015 – Januar 2016 | 10.000 m³ – 3.350 m² | 2.760.000 EUR

BAUHERR
Altenzentren der Stadt Solingen gGmbH | Melanchtonstraße 77 | 42563 Solingen